Land öffnet Schatulle für Kirchen der Region – v. 08./09.06.19 Demminer Zeitung

11 Juni 2019 von Maria John Keine Kommentare »

Ausstellung Patchwork-Arbeiten v. Elfriede Müller in Winterkirche – 06.06.2019

6 Juni 2019 von Maria John Keine Kommentare »

Eröffnung der Ausstellung von Patchwork-Arbeiten von Elfriede Müller am 6.6 2019 im Turmraum der Kirche Lindenberg.

Elfriede Müller heute wohnhaft in Detmold – NRW – hat noch freundschaftliche Verbindungen in die Dörfer der KG Hohenbollentin-Lindenberg, wo sie bis vor 28 Jahren als Pastorengattin die Orgel zu den Gottesdiensten spielte und im Landambulatorium Törpin arbeitete. Schon bevor sie das Rentenalter erreichte, begann sie mit den Patchworkarbeiten. Stoffe dafür sammelte sie schon Jahre vorher. Die Arbeiten sind den gesamten Sommer über in unserem Turmraum zu sehen. Möglichkeiten zur Besichtigung bestehen im Anschluss an Gottesdienste. Man kann sich auch im Pfarramt Hohenbollentin bei Frau Pastorin Bernds-Fischer, bei der Bürgermeisterin von Lindenberg Sabine Carl oder in Neu-Kentzlin bei Petra Czesnick wegen einer Besichtigung melden.


Bilderausstellung „Vielfalt“ der Werkstatt-Maler aus Neubrandenburg- Alte Schule Törpin am 18.05.2019 + Verkauf

19 Mai 2019 von Maria John Keine Kommentare »

Folgende Bilder kann man noch käuflich erwerben (ein Teil des Erlöses kommt der Kirchgemeinde Hohenbollentin – Lindenberg zugute): Bilder können bei Maria John (TEL.: 01632521667) erworben werden:

Vollversammlung Kirche Lindenberg e.V. 2018

9 Dezember 2018 von Maria John Keine Kommentare »

Vollversammlung des FV Kirche Lindenberg e. V.

Unsere diesjährige Hauptversammlung fand traditionsgemäß im Turmraum der Lindenberger Kirche am 27.10.2018 statt.

Nach der Begrüßung der 12 anwesenden Mitglieder und der Bürgermeisterin Fr. Carl als Gast und dem Bericht des Vorsitzenden wurde eine geringfügige Veränderung der Satzung einstimmig beschlossen.

Der Finanzbericht machte  Mut auf dem Weg, weiterhin für eine weitere Glocke zur besseren Hörbarkeit des Geläutes in Lindenberg und Umgebung Spenden zu sammeln.

Der FV beteiligt sich seit Jahren, das kulturelle Leben der Gemeinde Lindenberg zu bereichern, Menschen unsere Kirche nahezubringen und Spenden für wichtige denkmalspflegerische Aufgaben zu sammeln. Dazu gehörten im vergangenen Jahr zwei Konzerte und der 1. Gesundheitstag, eine Buchlesung und zwei Ausstellungen.

Leider mangelte es aus unterschiedlichsten Gründen an Beteiligung der Bevölkerung. Schade!

Für das nächste Jahr werden wieder eine Ausstellung, zwei Konzerte und der 3. Gesundheitstag planen in der Hoffnung doch wieder mehr Menschen zur Teilnahme zu aktivieren.

Weitere Themen waren: das Recht am eigenen Bild, Datenschutzverordnung, Realisierung 

“ Offene Kirche “ , Platz der Modellkirche soll verändert werden, Beschriftung der angepflanzten Baumbestandes in der näheren Umgebung der Kirche.

Viel Arbeit für wenig Besucher – Resümee zum 2. Lindenberger Gesundheitstag

19 November 2018 von Maria John Keine Kommentare »

Liebe Besucher unserer Internetseite,

 

wie Sie im obigen Zeitungsartikel lesen können, war der 2. Lindenberger Gesundheitstag ein Erfolg bezüglich der Organisation,  Mitwirkung sowie Veranschaulichung des Themas

 “ Unfälle im Haushalt, Prävention und Rettung „.

 

Ein großes Dankeschön geht zuerst an die beiden Ärzte Dr. med. Harald Lange und Dr. med. Arno W. de Pay, die sich viel Mühe gemacht haben, um uns sehr anschaulich und mit aktuellen Zahlen belegt, das Thema in zwei Vortägen nahe zu bringen.

Für sehr praktische Hinweise sorgten die Infostände des Sanitäshauses Scharpenberg, der Pommern Apotheke, des Pflegedienstes Din & Min, des Rettungssanitäters Herrn Blendow, der Buchautorin Gerlinde Lange mit Vertretern ihres Spica- Verlages, des Optikers Grahl, des Allianzbüros Otto  und nicht zuletzt dem Polizei und Feuerwehr Demmin.

Vielen herzlichen Dank für ihren Einsatz, die Zeit und das Engagement bei der Betreuung der Stände.

Der Kindergarten  Lindenberg öffnete zeitgleich Tür und Tor, um Einblicke in die Betreunungsarbeit zu geben. Hier konnten die Kleinsten sich von Katharina Hensel schminken lassen.

Für das leibliche Wohl wurde von Mitarbeitern des THW und vom Karnevalsverein Lindenberg sehr gut gesorgt.

 

Vielen herzlichen Dank an alle.

 

Was uns als Veranstalter traurig macht, ist dass die Besucherzahl einfach zu gering war trotz Ankündigung in der Zeitung, im Blitz, durch verschiedene Radiosender, durch Aushänge und Handzettel und nicht zuletzt durch Mund-zu Mund-Propaganda.

 

Gesundheit unseres Körpers geht uns alle doch sehr persönlich an.

Jeder konnte sich hier gratis informieren.

Dass soviele Spenden für unsere 2. Kirchenglocke zusammengekommen sind, freut uns natürlich außerordentlich. Danke allen Spendern!

 

Ergänzende Richtigstellung zum Zeitungsartikel: Frau Maria John ist keine Ärztin für Allgemeinmedizin, sondern in der Praxis für Allgemeinmedizin ihrer Mutter Frau Sigrun Steinwehr Arzthelferin.

Vorbericht 2. Lindenberger Gesundheitstag – 17.11.2018 von 12-16.00 Uhr

15 November 2018 von Maria John Keine Kommentare »

Gesundheitstag hilft Lindenberger Kirche

19 Oktober 2018 von Maria John Keine Kommentare »

2. Lindenberger Gesundheitstag am 17.11.18 von 12.00 – 16.00 Uhr

15 Oktober 2018 von Maria John Keine Kommentare »

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

30 September 2018 von Maria John Keine Kommentare »

Einladung zur Vollversammlung des Fördervereins „Kirche Lindenberg e.V.“

Sehr geehrtes FV- Mitglied, liebe Freunde und Interessenten an der Kirche Lindenberg,

hiermit laden wir ganz herzlich zu unserer alljährlichen Vollversammlung ein.

Termin: Samstag, den 27.10.2018

14.00 Uhr

Ort: Turmraum der Lindenberger Kirche

Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken wollen wir folgende Dinge besprechen:

Tagesordnung: 1. Bericht des Vorsitzenden ( Th. Herold )

2. Satzung des Vereins

3. Finanzbericht ( P. Czesnick )

4. Stand der Bemühungen für eine 2. Glocke

5. Beteiligung des FV am kulturellen Leben Lindenbergs und Umgebung ( Konzerte, Ausstellungen, Gesundheitstag )

6. Sonstiges

Bitte den Jahresbeitrag 2018  mitbringen. Überweisungen kosten zu viele Gebühren!

Mit freundlichen Grüßen

Neu-Kentzlin, den 28.10.2018

Gitarrenkonzert Musikschule Malchin – 27.09.2018 um 18:00 Uhr – Kirche Lindenberg

7 September 2018 von Maria John Keine Kommentare »

Konzert des großen Gitarrenensembles der Musikschule Malchin/ Stavenhagen/Dargun

Die Klänge der Gitarren verzauberten die Zuhörer in der Lindenberger Kirche am gestrigen spätsommerlichen Septemberabend. Leider waren viele Plätze im Kirchenschiff leer geblieben… schade, denn die Gäste, die dort noch Platz gefunden hätten, verpassten ein wundervolles Konzert.

Die Stücke wurden als Ensemble, als Solodarbietung oder auch als Team von z.B. vier Gitarristen dargeboten. Das Spektrum reichte von Marc A. Carpentier “ Te deum“ über Tillman Susatos  “ Allemande und Gillarde “ , Luis Bonfas „Manha de Carneval“ bis hin zu einem Medley von John Williams `Harry-Potter-Filmmusiken“. Eine äußerst interessante Mischung und eine sehr gute künstlerische Leistung auf hohem Niveau dargeboten begeisterte das Publikum auch noch in den Gesprächen, nach dem die letzten Töne verklungen waren.

Allen sei vielmals gedankt fürs Musizieren, Üben, Unterrichten, Begleiten, zu den Auftritten fahren und für die anrührende Musik der Gitarren.